Live Sex Cams die hoch erotische Herausforderung

Livecams bieten im Internet eine hoch erotische Herausforderung für mich. Ich selbst hätte nie gedacht, wie amüsant und entspannend diese Art der Unterhaltung sein kann. Mein Interesse wurde durch die Werbung geweckt und hier im speziellen die Bilder der attraktiven Modelle oder besser gesagt der netten Ladys. Schon die Vorstellung, dass ich zu Hause in meiner gewohnten Umgebung sitze und die Damen mir genau gegenüber sitzen ist faszinierend und doch behält diese Art der erotischen Unterhaltung eine gewisse seriöse Form.

stop

Was ist nun so spannend bei den Livecams?

Zuerst habe ich mich erst einmal zurecht finden müssen und ich bin in gewisser Weise heute ein Genießer. Was aber nun genau macht den Reiz diese digitalen Unterhaltung aus? Ist es etwa die Authentizität der Ladys oder der Reiz zu wissen, dass man als Mann als steuern kann? Es gibt viele schöne Momente und vor allem der Reiz der attraktiven Damen, die doch ganz authentisch sind, hat mir am besten gefallen. Ich habe bei den Anbietern der Livecams aufgelistet auf www.camsaktuell.com/live-sex-cams die Auswahl und ich kann entscheiden mit welcher Dame ich direkt in Kontakt trete. Mittlerweile habe ich sogar eine Liste mit Favoritinnen, hier sind die reizvollsten Damen gespeichert, die nach meiner subjektiven Auswahl die beste Unterhaltung bieten. Am Anfang, als ich mit den Livecams begonnen habe, hatte ich noch gewisse Vorstellungen und wenn man die Werbung sieht, dann ist man noch etwas unsicher. Heute ist das eigene Verhalten anders geworden, es hat sich zu einer Art der besonderen Auswahl entwickelt und jede der Damen bietet eben ihre Besonderheiten. Es ist natürlich jetzt interessant zu erfahren, wie viel man zu sehen bekommt und was man wirklich sieht? Diese Beantwortung dieser Frage spiegelt auch die Faszination. Die Damen kennen keine Scheu wirklich Alles von sich zu zeigen und das in den reizvollsten Posen.  Was bewegt mich nun, immer wieder hierher zurück zu kehren und die Portale zu nutzen? Die Antwort ist einfach, denn ich liebe die Ästhetik und eben den Reiz der weiblichen Körper. Es ist eine Mischung aus Natürlichkeit und vor allem kann ich direkt Kontakt mit Frauen aufnehmen, die ich auf der Straße sonst nicht ansprechen würde. Das ist aber nur ein Teil der Faszination, denn hier gibt es Möglichkeiten über verschiedene Features, die sich mir bieten Dinge zu tun, die ich privat nie so anstellen würde.

Features die bei den Livecams das Salz in der Suppe sind

Wie ich schon angedeutet habe, hat sich meine Verhalten bei den Livecams und die Nutzung der Features geändert. Heute weiß ich genau was ich will und vor allem weiß ich auch, dass dieses Posing der Ladys vor der Cam Geld kostet. Es ist ein vergleichsweise preisgünstiges Vergnügen und mit dem Kauf von Coins und Coin Paketen kann man sogar Geld sparen. Auch hier noch einmal der Hinweis, dieses erotische Vergnügen ist sehr diskret, denn alles passiert nur im Netz.

Hier einmal eine Übersicht der Möglichkeiten über die angebotenen Features:

  • Livecam Chat
  • Separee
  • Livecam Chat mit mehreren Frauen
  • Muschi Control
  • Dildo Control
  • Streaming

uvm..

Im Detail bieten sich mir viele erotische und leidenschaftliche Spielarten der Lust. Wie gesagt, die Frauen sind sehr attraktiv und es sind keine Profis. Diese Damen sind Hausfrauen, Studentinnen und Amateure, die sich mit diesen Diensten und dem Präsentation etwas dazu verdienen möchten. Die Coins sind der Einstieg, wenn man etwas Spezielles möchte und etwa die Dienste Muschi Control oder Dildo Control sind spezielle Angebote. Hier steuere ich über meine Maus am eigenen PC bei Dildo Control den Dildo der Lady und ich bestimme genau was passiert. Bei Muschi Control ist das Feature noch ausgefallener, denn ich kaufe mir zunächst eine Latex Vagina, die zu mir nach Hause diskret gesandt wird und dann steuert die Lady mit der ich im Chat verbunden bin, genau diese Muschi. Viele werden jetzt sagen der Cyber Sex ist kompliziert und abstrakt. Im Gegenteil, es handelt sich um eine intensive Beziehung und hier gibt es kaum Grenzen, bei dem was ich Alles anstellen kann. Schon das Flirten beim Livecam Chat ist eine Herausforderung, denn hinter jeder Lady auf dem Portal versteckt sich ein individueller Charakter. Es gibt Frauen die unschuldig aussehen, aber es aus eigener Erfahrung faustdick hinter den Ohren haben.

fesseln-liveerotik

Welche Livecam Portale gibt es und welche sind am besten?

Ich selbst habe mich am Anfang noch gefragt, welche Unterschiede gibt es bei den Portalen und mittlerweile, habe ich mich für zwei gute Portale entschieden. Dies ist aber auch davon abhängig gewesen wie ich mich informiert habe. Zu Beginn dieser Leidenschaft oder besser gesagt Passion von mir, habe ich mich auf die Werbung eingelassen und meine Neugier hat mich zu Live-Strip geführt. Mittlerweile habe ich mich intensiv mit dem Thema und dem Angebot auseinandergesetzt und bei Live-Strip bin ich immer noch aktiv. Über die Zeit hinweg haben sich natürlich auch spezielle Portale einen Platz geschaffen, die mit weitergehenden Angeboten den Interessenten für sich gewinnen.  Zu diesem Zweck habe ich dann auch Informationen aus den verschiedensten Livecam Sex Vergleichstests genutzt um zu überprüfen, wie gut meine Wahl ist. Wie gesagt Live-Strip und 777livecams sind meine Favoriten und hier einmal ein Auszug aus der Übersicht des Vergleichstest bei Camsaktuell.com:

  • Visit-X
  • Live-Strip
  • BIG7.com
  • Fundorado
  • Mydirtyhobby
  • Camdorado
  • SaDorado
  • Sexvilla 3D

Diese Anbieter gehören zu den Marktführern und bieten mir und den anderen Interessenten mit unterschiedlichen Features besondere Angebote. Visit-X ist der bekannteste Anbieter und auch hier in diesem Test der Sieger. Letztlich entscheidet sich für jeden und auch für mich, der subjektive Eindruck und eben die Damen die hier zu finden sind, ob es die eigene Seite der Favoritinnen ist. Bei den Leistungen und den Preisen ergeben sich leichte Unterschiede bei den Kosten für die Coins und eines ist allen Portalen gleich, es sind Amateur-Communities die auch nur Amateure auf ihren Portalen zu lassen. Für mich als Nutzer bedeutet dies absolute Authentizität der Frauen und diese Frauen sind der Inbegriff der Leidenschaft, denn nichts ist gespielt.

Intensive Gefühle der Lust und Leidenschaft

Wie intensiv sind nun die Gefühle und die Lust die bei dem Besuch eines solchen Portal entstehen? Diese Frage habe ich mir gestellt und in gewisser Weise habe ich meine eigenen Beobachtungen dazu gemacht. Da ich mittlerweile viele der Damen sehr genau kenne und ihre Attraktivität und ihren Charme schätze, haben sich teilweise sehr intensive Beziehungen ergeben. Ich erinnere noch einmal an meine Liste der Favoritinnen. Hier finden sich ausgesuchte Ladys die wirklich gut aussehen und deren Stimme auch wirklich verlockend ist. So sind es nicht nur etwa der große Busen, der knackige Body, die langen Beine oder sonst ein Körperteil. Hier entscheidet die Gesamterscheinung und manche Frau die ich hier kennen gelernt habe, hat mit mir eine enge Beziehung im Netz aufgebaut. Auch beim Alter ergeben sich interessante Beobachtungen. Nicht immer muss es sehr jung sein oder besonders schlank, sondern wie gesagt, dass gesamte Paket ist bei mir entscheidend. Der Reiz entsteht im Chat, im Telefonat oder eben in der Aktion. Das ist die Faszination dieser Portale und dabei ist auch unerheblich, welches der genannten Portale ich nutze. Es entsteht so eine sehr eindeutige Situation und eines sei auch gesagt, es geht direkt zum Ziel. So entstehen hier bei Visit-X oder Live-Strip ganz intensive Gefühle und das beschreibt den Reiz dieser Portale beim Livecam Sex.

firewall-cams

Diskrete Momente zu Hause

Ich möchte noch einmal zu der Situation zu Hause etwas ausführen. Die Diskretion beim Livecam Sex bezieht sich auch auf die Bezahlung der Coins und der Aktionen vor dem Computer Bildschirm. Hier in gewohnter Atmosphäre, kann man es sich, ohne das Haus zu verlassen gemütlich machen. Ich selbst denke, dass eine unsichtbare Wand zwischen mir und der direkt verbundenen Lady existiert, aber genügend Verbindung existiert um die erotischen Momente intensiv zu erleben. Es ist schließlich alles live, die Geräusche, die Stimme der Frau und ich kann entscheiden ob ich selbst auch von der Damen gesehen werden kann. So kann ich beim Livecam Sex wirklich alle Einstellungen kontrollieren und über die Coins bestimme ich mit, wie aufreizend und aktiv die Action wirklich wird.  Diese diskreten Momente der Lust zu Hause kosten natürlich Geld, denn zum einen müssen die Betreiber die Lizenzen für ihre Internetseite bezahlen und die Betreiber müssen natürlich auch etwas bieten. Zu den Kosten kann ich berichten, dass man schon mit etwa 20 Euro aktiv dabei ist und das ist jeden Cent wert. Meine erotischen Vorlieben sind somit auch nicht teuer bezahlt, sondern diese Abwechslung sollte man sich einmal gönnen. Die Damen sind attraktive und erotische Leckerbissen. Sie sind real und authentisch, diese Fakten haben mich zum Fan dieser Unterhaltung werden lassen und ich kann jedem Interessierten dieses Angebot nur empfehlen. Hier gibt es keinen Nepp, sondern Erotik mit Klasse und eben die beschriebenen diskreten erotischen Momente zu Hause.